Krieg im Jemen

Ein Konflikt, der immer die Schwächsten trifft

Bei einem Luftangriff auf ein Krankenhaus im Jemen sind sieben Menschen getötet worden – darunter vier Kinder. Eine Tankstelle nahe dem Eingang wurde von einer Rakete getroffen. Die von Save the Children unterstütze Klinik liegt 100 Kilometer von Saada entfernt, im Nordwesten des Landes. 4 Jahre dauert der Krieg nun schon an.

Diesen und weitere informative Beiträge hörst Du über den ganzen Tag verteilt auf laut.fm/radiosmirne. (weitere Empfangsmöglichkeiten)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: