Lana Del Rey weist Kritik zurück, ihre Musik „verherrliche Missbrauch“ und kündigt Album an

By | 22. Mai 2020

Via äußerte sich ausgiebig zu den Vorwürfen, ihre sei antifeministisch und kündigte ganz nebenbei ihr neues Album an.

Ein Instagram-Post kann explosiv sein – im Falle von Popsängerin Lana Del Rey sind gleich zwei Bomben geplatzt. Am Donnerstag, den 21. Mai , postete die Sängerin das Foto eines langen, selbst geschriebenen Textes auf ihrem Kanal, in dem sie sich über Kritiker*innen auslässt, die ihr seit Beginn ihrer Karriere vorwerfen, sie hätte „Frauen um…

Weiterlesen… (Musikexpress, ME-Redaktion)

Kommentar verfassen